Ihr Dachdecker in Sundern

Meisterbetrieb seit 1959

Hintergrund

Flachdachabdichtung

Neubau oder als Sanierung

Beim Abdichten von Flachdächern werden natürlich große Erwartungen an die Funktion einer Dachhaut gestellt. Zum Einsatz kommen sowohl bituminöse als auch auf Kunststoff basierende Abdichtungen. Letztere haben sich, aufgrund des Preisvorteils, (1-lagiger Dachaufbau) in den letzten Jahren auf dem Markt etabliert und bieten wie die bituminöse Abdichtung auch längerfristige Regendichtheit. Zum Einsatz kommen auf Kunststoff basierende Bahnen in der Regel jedoch nur auf Großflächen. Für Sanierungen und kleinere Flächen wie z.B. Garagen-, Balkon- und Terassendachflächen bietet sich eher der bituminöse Dachaufbau / Dachabdichtung an.

Selbst im Sanierungsfalle ist eine zusätzliche Wärmedämmung sehr empfehlenswert.

Flachdach Über uns
Nach oben